wissenschaftspropädeutisches seminar


Beim Erstellen von wissenschaftlichen Arbeiten gibt es einige Stolpersteine. Mit meinem Seminar möchte ich insbesondere Schülerinnen und Schüler dabei unterstützen einen guten Einstieg zu erhalten. Das Seminar besteht aus folgenden Elementen, die einzeln oder in Kombination buchbar sind:

  •  Vorlesung - Wie erstelle ich eine wissenschaftliche Arbeit?
    • Was ist Wissenschaft? Wie plane ich meine Zeit? Wie recherchiere ich und zitiere richtig? Antworten auf diese Fragen gibt eine 90minütige Vorlesung an der Schule.

 

  • Workshop A - Wie erarbeite ich mir eine wissenschaftliche Fragestellung?
    • Gemeinsam im Kurs gehen wir in 2,5 Stunden auf Idee-Sammlung zum gewählten Thema und erarbeiten anhand eines Beispiels eine Arbeitshypothese. 
  • Workshop B - Wie erstelle ich ein Exposé?
    • Wie  formuliere ich meine Ideen und Argumente kurz und knapp? Und wie hilft mir ein Konzeptpapier bei der Erstellung meiner wissenschaftlichen Arbeit? Diese und weitere Fragen bearbeiten wir in einen 2,5 stündigen Workshop.
  • Workshop C - Wie präsentiere ich meine wissenschaftliche Arbeit?
    • Was gehört zu einer guten Präsentation? Worauf ist zu achten und wie wirke ich auf mein Publikum? In diesem 4,5 stündigen Workshop steht die Präsentationskompetenz im Mittelpunkt.

Sie haben Fragen zum Angebot oder möchten eine unverbindliche Terminanfrage stellen, dann melden Sie sich gern über das Kontaktformular bei mir und wir finden einen gemeinsamen Termin.