Gruppencoaching


Ziele, die verbinden.

Gestalten Sie aus den verschiedenen Bausteine für sich und Ihre Kollegen oder Ihre Mitarbeiter ein individuelles Gruppencoaching. 

 

Stärken erkennen und fördern.

Orientierung für den Beruf - Einstieg, Aufstieg, Seiteneinstieg.

Erweiterung von Kompetenzen für Fach- und Führungskräfte.

Austausch ermöglichen und Netzwerk erweitern.

 

  • Standortanalyse
  • Teamentwicklung
  • wissenschaftliches Arbeiten
  • wissenschaftliches Schreiben
  • Kommunikation
  • Wissenschaftskommunikation
  • Projektmanagement
  • Zeitmanagement

 

Das Gruppencoaching eignet sich für Doktoranden in Graduiertenkollegs oder an Hochschulen, für Quer- oder Seiteneinsteiger in den Lehrerberuf, für Leitungs- und Führungskräfte sowie andere Gruppen und Teams, die ähnliche Ziele verbinden.


Gern erstelle ich Ihnen ein individuelles Angebot für Ihren Bedarf. Melden Sie sich gern über das Kontaktformular bei mir und wir finden einen gemeinsamen Termin.